Wandern im Rheingau – Weinwanderungen und Weinproben im Rheingau

Wandern im Rheingau: Weinwanderung in den Weinbergen von Lorch.

Wandern im Rheingau: Hier eine Weinwanderung durch die Weinberge von Lorch.

Termine:

So 01. Aug. 2021: Weinwanderung – Rosé

Am Sonntag den 01. August 2021 führt uns die Rundwanderung durch die Weinberge von Oestrich-Winkel rund um Schloss Vollrads. Dr. Klaus Wolter – Rheingauer Kultur- und Weinbotschafter – begleitet die Wanderer und bietet eine Rosé-Weinverkostung von drei Rheingauer Weingütern an und erzählt Geschichten über die Geschichte des Rheingaus. Wir genießen die Weine und die tolle Aussicht über den Rheingau.
Wegstrecke 8 km, Dauer ca. 4 Stunden. Proviant und Getränke für unterwegs sind mitzubringen (Rucksackverpflegung). Bitte auf festes Schuhwerk achten.
Eine Anmeldung ist erforderlich!
Infos: 06123-740234, wolter@rheingaupur.de
Die aktuellen Coronabestimmungen sind zu beachten.

Start: 12.15 Uhr Parkplatz P06 an der Basilika Oestrich-Winkel/Ortsteil Mittelheim, Rheinweg.
Kosten: 15,- € (inkl. drei Glas Wein) max. 30 Personen.
Anmeldung ist erforderlich unter 06123/740234, 0151-61615223 und per Mail wolter@rheingaupur.de

Rund um Schloss Vollrads

So 26. Sept. 2021: Wallufwanderung

Wir laden Sie herzlich zu einer Weinwanderung rund um Walluf ein. Der Weg führt über Oberwalluf nach Martinsthal und dann hinauf zum Diefenhardter Weinbergshaus, das am Wochenende bewirtschaftet ist.
Hier ist eine ausgedehnte Pause angesagt. Es wird Wein ausgeschenkt und es gibt leckere Kleinigkeiten zu essen. Die Wanderer werden mit einer tollen Aussicht auf das Rheintal und die Martinsthaler Weinberge belohnt. Der Rückweg führt durch den Wald und die Weinberge zum Ausgangspunkt. Die Rundtour dauert inkl. Pause ca. 4 Stunden. Wer mitgehen möchte braucht gutes Schuhwerk, angemessene Kleidung und Kondition für ca. 9 km Wegstrecke.
Proviant und Getränke sind mitzubringen (Rucksackverpflegung). Ausklang am Wallufer Weinprobierstand
Start: 11:00 Uhr, Bahnhof Walluf, Bahnhofstr., 65396 Walluf,
Kosten: 8,- €, max. 30 Personen.
Anmeldung ist erforderlich unter 06123/740234, 0151-61615223 und per Mail wolter@rheingaupur.de

Martinsthal, Diefenhardt Weinbergshaus

Buchbare Veranstaltungen:

Wandern im Rheingau – Weinwanderungen, Weinlagenwanderungen, Weinbergswanderungen:

1. Schlösser-Tour: Oestrich-Winkel, Weinbergswanderung zu Schloss Vollrads und Schloss Johannisberg, Dauer ca. 4 Std., 9 km, inkl. Weinprobe (2 Weine).
Preis: 125,00 Euro für Gruppen bis 7 Personen, jede weitere Person 10,00 Euro.

Schlossberg

2. Steinberg-Tour: Eltville-Erbach, Weinbergswanderung zu dem historischen Weinberg der Mönche von Kloster Eberbach. Dauer ca. 4 Std., 11 km, inkl. Weinprobe (2 Weine).
Preis: 125,00 Euro für Gruppen bis 7 Personen, jede weitere Person 10,00 Euro.

Steinberg - Einzellage

3. Niederwald-Tour: Rüdesheim-Assmanshausen-Rüdesheim. Von Rüdesheim aus mit der Seilbahn zum Niederwalddenkmal, Weinbergswanderung nach Assmannshausen, vorbei an der Burg Ehrenfels und weiter, hoch oben über dem Binger Loch, nach Assmanshausen. Von Assmanshausen aus geht es zurück mit dem Schiff nach Rüdesheim. Spektakuläre Tour, tolle Aussicht auf den Rhein, Wegstrecke zu Fuß beträgt etwa 7 km, Dauer ca. 5 Std.
Preis: 220,00 Euro inkl. Seilbahnfahrt, Schifffahrt und Weinprobe (2 Weine) für Gruppen bis 5 Personen, jede weitere Person 30,00 Euro.

Weinberge von Rüdesheim

4. Mäuseturm-Tour: Rüdesheim-Assmanshausen-Rüdesheim. Weinbergswanderung nach Assmannshausen, vorbei an der Burg Ehrenfels und Mäuseturm, hoch oben über dem Binger Loch, nach Assmanshausen. Von Assmanshausen aus geht es zurück mit dem Schiff nach Rüdesheim. Spektakuläre Tour, tolle Aussicht auf den Rhein, Wegstrecke zu Fuß beträgt etwa 6 km, Dauer ca. 4 Std.
Preis: 140,00 Euro inkl. Schifffahrt und Weinprobe (2 Weine) für Gruppen bis 5 Personen, jede weitere Person 20,00 Euro.

Mäuseturmtour

5. Höllenberg-Tour: Assmannshausen, Weinbergswanderung durch die berühmte Spätburgunder-Weinbergslage. Dauer ca. 4 Std., 7 km , inkl. Weinprobe (2 Weine).
Preis: 135,00 Euro für Gruppen bis 7 Personen, jede weitere Person 10,00 Euro

Weinwanderung am Höllenberg

6. Terroir-Tour: Oestrich-Winkel, Themenwanderung – Das Rheingauer Terroir, Weinprobe im Weinberg. Während dieser Terroirwanderung wird gezeigt welchen Einfluss der Boden auf den Geschmack des Weines hat. Es geht um die Geologie, die Bildung der Rheingauer Weinbergsböden und um die Weine. ca. 2,5 Std., 7 km, inkl. Weinprobe (3 Weine).
Preis: 135,00 Euro für Gruppen bis 7 Personen, jede weitere Person 10,00 Euro.

Weinprobe während der Terroirführung

Special Events:
Wir organisieren für Sie auch individuelle, maßgeschneiderte Veranstaltungen ganz nach Ihren Vorstellungen und Wünschen. Erleben Sie den Rheingau – begleitet von den Kultur- und Weinbotschaftern.

Terroirführungen
Das Terroir der Rheingauer Weinbergslagen ist schmeckbar. Während einer Wanderung entlang unterschiedlicher Weinbergslagen lässt sich bei einer authentischen Weinprobe der Geschmack des Bodens, die Individualität des Weines bezogen auf den Standort, schmecken.

Weinproben + Vortäge:
Vom Stein zum Wein ist eine vergleichende terroirbezogene Weinprobe, die den Geschmack verschiedener Rheingau-Weine in Abhängigkeit zu den unterschiedlichen Rheingauer Weinbergsböden bzw. deren geologischen Vergangenheit aufzeigt.
z.B.: Rieslingweine vom Lössboden, Schieferboden, Phyllitboden, Tonmergel, Quarzitboden, Lösslehmboden oder steiniger Quarzit mit Lössbedeckung.

Ein Sekt zur Begrüßung